U L R I K E   L A N G E N

gelernte Modedesignerin lebt und arbeitet als  Künstlerin in Aalen (Germany) und in der Provence (Südfrankreich).

 .

 

Mit Darstellungen aus der Antike, deren Harmonie und Schönheit sie stets faszinierte, begann ihr künstlerisches Schaffen. Mit Bildern aus der antiken Götter- und Sagenwelt hatte sie 2007 mit "FORMSCHÖN" ihre erste große Einzelausstellung im Limesmuseum Aalen am UNESCO-Welterbe Limes. Zahlreiche Ausstellungen folgten.

 

Über Jahre entwickelte die  Künstlerin eine unverwechselbare Bildsprache. Gesichter des Femininen und mediterrane Lebensfreude in all ihren Facetten prägen Langens künstlerischer Schaffensprozess ebenso wie ihre Technik -  ein Brückenschlag zwischen Malerei, Zeichnung und digitalem Werkzeug. Sie versteht ihre Form der Kunst als Fortsetzung der Malerei mit zeitgenössischen Mitteln. Ihre Werke sind ausdrucksstarke Symbiosen aus individueller Malerei sowie Pigment-/und Siebdruck, die durch handgemalte Flächen auf dem jeweiligen Trägermaterial ergänzt werden.. Dadurch erlangt jedes Bild Unikatcharakter. Ulrike Langens Bilder sind ein Beispiel dafür, wie eine Künstlerin sich ihre Werke kreativ und autonom mit zeitgenössischen Mitteln erschafft und damit die Kunst in neue Dimensionen gehoben hat.Mit

 

 

© UL art & design 2014 all rights reserved  |  Impressum

  • Instagram Social Icon
  • Wix Facebook page
  • Pinterest Social Icon